Abrechnung über Pflegekassen nach § 45 SGB XI

Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz haben Anspruch auf zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen. Dieser Anspruch wird ab dem 01.01.2017 mit dem neuen Pflegestärkungsgesetz noch mehr unterstützt.

Mehr Informationen unter www.pflegestärkungsgesetz.de.

Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen können als sog. Angebote zur Unterstützung im Alltag über die Pflegekassen nach § 45 SGB XI abgerechnet werden.

Unser Angebot ist ein solches von der Bezirksregierung Düsseldorf anerkanntes Angebot zur Unterstützung im Alltag.

Das Team besteht aus geschultem Fachpersonal.

Wir beraten Sie gerne und kostenlos. Termine nach Vereinbarung.